Reparatur & Sanierung

ZH Abfluss- & Rohrreinigung

Rohr- und Kanalsanierung in Linz, Linz-Land, Steyr, Amstetten – professionell, rasch und zuverlässig

50 bis 70 % der Hauskanalisation werden bei Vorsorgechecks durchschnittlich als schadhaft ermittelt. Bleiben die Schäden über längere Zeit unentdeckt bzw. unbehandelt, kann das für Sie teuer werden.

Rohr- und Kanalsanierung

Rechtzeitig sanieren – Kosten sparen

Regelmäßige Kontrolle und Sanierung des Rohrsystems tragen zum Werterhalt Ihrer Immobilie bei. Undichte Stellen in Ihren Rohren können Rückstau bei Regenereignissen, Feuchtigkeit in Kellern, Verstopfungen oder den Einsturz von Rohren zur Folge haben. Werden diese Schäden frühzeitig erkannt, kann die Ursache rasch behoben werden – weitere Schäden und Kosten können dadurch abgewendet werden.

 

Durch schadhafte Rohre kann Abwasser ins Erdreich sickern und das Grundwasser belasten. Auch die Bausubstanz kann in Mitleidenschaft gezogen werden, zusätzlich werden weitere Schäden an den Rohren begünstigt.

 

Umgekehrt kann auch sauberes Grund- oder Regenwasser über die defekten Stellen in die Rohre gelangen. Da dieses Wasser dadurch ebenfalls in den Kläranlagen landet, tragen schadhafte Kanalsysteme in weiterer Folge zu einer Erhöhung der Abwassergebühren bei.

 

Problemen erst gar keine Chance geben – vereinbaren Sie gleich einen Termin für die Kontrolle oder Sanierung!

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.